Merkzettel

» Seite merken Keine Seiten in der Sammlung.

Weiterbildung in Berlin

Machen Sie sich durch berufliche Qualifizierung fit für den Arbeitsmarkt!

Sichern Sie sich Ihren Erfolg durch zielgerichtete berufliche Bildung und erschließen Sie sich dadurch neue Horizonte. In unserer schnelllebigen Wirtschaft können Sie so den Anschluss halten und sich immer wieder aufs Neue beweisen. Erfahren Sie, was in Ihnen steckt. Bleiben Sie am Ball!

Unser Modulsystem – Baukasten Ihrer Bildung

Unser Weiterbildungsangebot ist in einzelne Module unterteilt. Jedes Modul hat eine Dauer von 4 Wochen. In einem individuellen Beratungsgespräch entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen Ihren persönlichen Bildungsplan. Je nach Ausbildungsbedarf und Fördermöglichkeit hat eine Ausbildung in unserer Berliner Bildungsakademie eine Dauer von einem Monat bis zu 12 Monaten.

Unsere Fachbereiche

Unser Portfolio richtet sich an die hohen Anforderungen des Marktes. Dabei wird vor allem ein breites fachlich qualifiziertes Wissen verlangt.

cimdata bietet Interessenten deshalb verschiedene Angebote im Bereich Medien an, wie zum Beispiel Web-Design, Sound und Video (AV), Animation Design sowie Digital Marketing. Aber auch zu ganz neuen Tätigkeitsfeldern wie zum/zur Apps-Entwickler/-in oder zum Social Media Redakteur/-in können Sie sich bei uns ausbilden lassen.
Fortbildungen im Bereich IT beinhalten Wissensthemen wie Datenbankentwicklung und Softwareentwicklung mit Java. Im Bereich Bauwesen wird der Umgang mit modernen CAD-Systemen geschult, im Bereich Technik/ Maschinenbau wiederum vermittelt cimdata die professionelle Arbeit mit Programmen wie AutoCAD und CATIA V5.
Office-Programme, Personalwesen, betriebliches Rechnungswesen u.a. werden im kaufmännischen Fachbereich angeboten. Im Bereich Einzelhandel ist gut ausgebildetes Personal gefragt und erfordert weit mehr Spezifikation als den bloßen Verkauf. So bietet cimdata hier z.B. eine Weiterbildung auf den Beruf des Naturkosteinzelhändlers an.

Praxisnahe Weiterbildung in Berlin

Die Kurse werden in enger Absprache mit Unternehmen dieser Branchen und unter Berücksichtigung aktueller Trends auf dem Arbeitsmarkt entworfen. Sie werden von erfahrenen Dozenten unterrichtet, die Lerninhalte überzeugend vermitteln können und neben dieser Tätigkeit in Agenturen, Medienfirmen, Architektur- und Ingenieurbüros arbeiten. Durch die Praxisnähe sind Aktualität des Unterrichts und Qualität der Kursinhalte selbstverständlich. Es findet ausschließlich Präsenzunterricht statt. Es gibt keine Selbstlerneinheiten.
Modern ausgestattete Schulungsräumlichkeiten ermöglichen überdies das Lernen in angenehmer Lernatmosphäre.
Die Dauer unserer Fortbildungsangebote ist variabel, abhängig vom Förderungsumfang und Bildungsbedarf. Pro Kurs beträgt die Teilnehmeranzahl in der Regel 16-20 Teilnehmer/-innen. Fördermöglichkeiten sind mit Bildungsgutschein SGB II und SGB III, der Rentenversicherungsträger, Berufsgenossenschaft und dem Berufsförderungsdienst der Bundeswehr möglich.
Ein laufender Einstieg in die Seminare ist möglich. Bei Fragen jeglicher Art beraten wir Sie gern – unsere Beratungsstelle freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme!

nach oben