Lange Nacht der Weiterbildung

Lange Nacht der Weiterbildung: Das Programm, Anfahrt u.v.m.

Zur langen Nacht der Weiterbildung am 23.09.2010 wird cimdata sich mit dem Thema „Future & Trends in der Medienlandschaft Berlin“ auseinandersetzen.

Workshops zu den Themen WEB 2.0, SEM, digitale Bildbearbeitung  werden begleitet von „Speed-Teaching“, kurzen fachlichen Unterrichtssequenzen aus den Bereichen Print, Web und Animation. Das Fernsehstudio wird vorgeführt, Auszubildenede berichten über Ihre Erfahrungen in der Eventbranche  Berlin, u.v.m.

Alle Workshops sind übrigens kostenlos! Also:  Interessierte  einfach vorbeischauen.

Hier das genaue Programm:

Alle Angebote zwischen 16.00 Uhr- 21.00 Uhr zur langen Nacht der Weiterbildung.

Das Programm teilt sich in 4 Themenblöcke:
1. Workshops
2. Speedteaching
3. Fernsehstudio live
4. Events im Trend
alle Angebote sind kostenfrei.

Rahmenprogramm:
– cim-cinema (Filmbeiträge von Studenten/Teilnehmern)
– laufende Ausstellungen im hauseigenen Grafik-Atelier

Details zu den Themenblöcken:
1. Workshops – Anleitung durch Dozenten/Innen in den Bereichen WEB 2.0 SEO, digitale Bildbearbeitung, Animation und special FX. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!

2. Speed-Teaching zu den Themen: Web, Animation, Print. Themeneinführung, Einblicke und kurze Vorträge zu den o.g. Themenfeldern. Aktuelle Anforderungen der Branchen, Tendenzen, Entwicklung.

 

3. Action: Fernsehstudio live – Präsentation im hauseigenen Fernsehstudio

-Wie entsteht eine Fernsehsendung?

-Wie wird eine Liveübertragung geschaltet?

-welche Technik benötigt man? u.v.m.

4. Events im Trend:

-Auszubildende geben Ein- und Ausblicke über die Eventlandschaft Berlins und Ihre gesammelten Erfahrungen.

Fragen und Diskussionen zum Thema sind willkommen!

Weitere Informationen zur langen Nacht der Weiterbildung auf der Website:

http://www.deutscher-weiterbildungstag.de

 

 

Anfahrt & Busroute

Zur langen Nacht der Weieterbildung wurde ein Bus-Shuttle eingerichtet, der mehrere Anbieter anfährt.

Insgesamt gibt es 7 unterschiedliche Busrouten durch Berlin.

Die Bustouren starten am Alexanderplatz.

Karl-Liebknecht-Straße 13, vor der Haltestelle am Berlin Carré.

Abfahrtzeiten sind

16.00 Uhr

ca. 17.30 Uhr und

19.00 Uhr

cimdata wird in der Busroute 7 angefahren.

Wenn Sie direkt zur cimdata-Medienakademie wollen, um an allen Workshops teilzunehmen, dann entnehmen Sie bitte der Anfahrtskizze alle Verkehrsverbindungen:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.