Ausbildung

4. Berliner Veranstaltungskongress – „Fusion of Senses“

Der 4. Berliner Veranstaltungskongress wird unter dem Motto „Fusion of Senses“ unsere Sinne verschmelzen.

Die Planungen für den Veranstaltungskongress Anfang März 2011 laufen an. Wie auch schon in den letzten Jahren wird der Verein Event-Us e.V. den Kongress für und von Veranstaltungskaufleuten organisieren und durchführen.

Hinter dem VON steht natürlich der Verein, welcher von Auszubildenden der cimdata.de Medienakademie Berlin ins Leben gerufen wurde. Das FÜR steht für alle interessierten Auszubildende, Studenten und Berufseinsteiger der Eventbranche.

Die Berliner Veranstaltungskongresse bilden eine Erfolgsgeschichte und sind im  bereits 4. Jahr dabei. Namenhafte Referenten konnten schon bei den letzten Veranstaltungen für den Wissensdurst des interessierten Publikums gewonnen werden. In den letzten Jahren wurden unteren anderem gute Beiträge von Jens Michow (Präsident und Geschäftsführer des Bundesverbands der Veranstaltungswirtschaft (idkv) e.V.), Dr. Eric Schweitzer (ALBA-Vorstand) und Christian Jost (Berlin Marathon Organisator) beigesteuert.

Das Team von Event-Us e.V. hat viele Ideen im Kopf und ist festentschlossen, diese auch umzusetzen.

Locations wie der Admiralspalast oder die KulturBrauerei in Prenzlauer Berg sind für die eintägige Veranstaltung im Gespräch.

Eine Podiumsdiskussion ist gedacht. Für Genießer ist live und molecular cooking geplant.

Der große Abschluss des Kongresses wird der Berliner Veranstaltungspreis sein. Die besten Ideen von Schülergruppen für ein nachhaltig organisiertes Event werden prämiert. Die Kriterien für die Erarbeitung des Entwurfs sind im „GOODevent guide“ festgelegt. Einzureichen ist ein kurzes sowie umsetzbares Eventkonzept und ein 60-90 Sekunden langen Videobeitrag.

„Fusion of Senses“ soll durch Information, Interaktion, Präsentation und Nachhaltigkeit gelebt werden.

Wenn es soweit ist, seid ihr natürlich alle herzlich eingeladen an dem 4. Berliner Veranstaltungskongress teilzunehmen. Über weitere Schritte der Organisatoren von Event-Us e.V. und den 4. Berliner Veranstaltungskongress werden wir euch weiter informieren.

http://www.veranstaltungskongress.de/

(Die Seite ist bisher im Aufbau und geht Anfang November an den Start.)

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.