Maß der Dinge

Arbeit mit Schauspielern am Set – ETAGE-Projekt von Auszubildenden für Mediengestalter/-in Bild und Ton

Bei einem 4-wöchigen Projekt hat die Schauspielschule ETAGE aus Berlin im Frühjahr 2011 mit Auszubildenden der Klasse 10.1 und 10.2 für Mediengestalter/-in Bild und Ton zusammengearbeitet. Es ging um die szenische Umsetzung des
Stückes „Das Maß der Dinge“.

Unter anderem wurden Kenntnisse in Regieführen, Ausleuchtung, Bildeinstellung und Tonaufnahme vermittelt. Die Teilnehmer des Projekts haben außerdem noch eine DVD produziert. Dieses Projekt wird nun bei zwei Unterrichtseinheiten aufgegriffen.
Schauspiel-Coach Bettina Lohmeyer gibt den Auszubildenden tiefere Einblicke in folgende Themen:

1) „Das Kennenlernen des schauspielerischen Prozesses“ mit der Umsetzung einer kurzen Szene vor der Kamera

2) „Die Arbeit mit SchauspielerInnen“ mit der Szenenvorbereitung/Rollenerarbeitung und Kommunikation mit SchauspielerInnen am Set (am 23.09.11)

Das Projekt war eine gute Gelegenheit reale Bedingungen am Set mit Schauspielern kennenzulernen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.