Schnittstelle(n)

SCHNITTSTELLE(N): Bastelfreaks aufgepasst!

Hallo liebe cimmies!

Für alle von Euch, die jetzt noch den dringenden Wunsch verspüren, Selbstgebasteltes zu verschenken, gibt es hier das passende Material:

Die kleine Boesner Filiale in der Marienburgerstraße 16 in Prenzlauer Berg bietet neben Leinwänden, Farben und Pinseln auch eine gute Auswahl an Kunstbüchern. Falls Ihr den Kopf nicht eh schon voller Ideen habt, findet Ihr in der Bücherecke garantiert die nötige Inspiration.

Innovativ geht es im Aufbauhaus am Moritzplatz zu. Hier tummelt sich seit Sommer 2011 die Kreuzberger Kultur- und Kreativszene unter einem Dach. Hier kann man Nähkurse belegen, Kunst gucken, ausgefallene Tapeten aussuchen, Designer Möbel kaufen, lecker essen und, und, und. Materialien für Weihnachtsgeschenke und andere Gelegenheiten findet Ihr gleich neben dem Hauteingang bei Modulor. Besonders empfehlenswert: die Papeteria.

Na, dann mal los!  P.S.: In unserer cimdata-Bibliothek im 3.OG gibt es übrigens ein paar tolle Bücher von Pepin Press u.a. zum Thema Verpackungen. Die kann man ja schließlich nicht nur zu Weihnachten gebrauchen …

Alle links verstecken sich dieses Mal hinter den fett gedruckten Wörtern. Neue Schnittstelle(n)tipps gibt es wieder ab Anfang Januar. Bis dahin: Happy Holidays und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.