Existenzgründung: Top oder Flop?

Existenzgründung: Top oder Flop? Selbstständig im Medien- und Kreativbereich


Wann:

Mittwoch, 13.11., 15.00 – 17.00 Uhr

Wo:
Dr. Galwelat cimdata GmbH, Medienakademie Berlin
Windscheidstr. 18, 10627 Berlin-Charlottenburg
3. Hof, 5. Obergeschoss (Loft)

Im Medien- und Kreativbereich ist es durchaus branchenüblich sich selbständig zu machen. Nur wie geht das eigentlich?

cimdata stellt mehrere selbstständig tätige Absolventen vor, die sich nach ihrer Aus- oder Weiterbildung in den letzten Jahren selbstständig gemacht haben und erfolgreich am Markt agieren. Sie erzählen von Schwierigkeiten aber auch Erfolgen mit Kunden und Auftraggebern, Ideen und Businessplänen, Banken und Geschäftspartnern, geben Tipps für die „Do’s“ und „Dont’s“ beim Start und bringen damit ihre sehr persönliche Perspektive ein. Interessierte haben so Gelegenheit, aus erster Hand wichtige Hinweise für ihre eigene Planung zu erhalten. Die Referenten sind gern bereit, Ihre Fragen zu beantworten. Im Rahmen der Veranstaltung stellen wir auch die wichtigen Materialien und Informationsquellen zum Thema Existenzgründung vor.

Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist nicht erforderlich – freie Platzwahl solange der Platz reicht; die Teilnahem ist wie immer kostenlos.

Die Veranstaltung führt die Medienakademie Berlin cimdata durch in Kooperation mit dem Hochschulteam der Arbeitsagentur Berlin-Mitte.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.