Beruf Videojournalist

Als Videojournalist on tour

Du willst nicht nur redaktionell als Journalist tätig werden, sondern gleichzeitig deine technischen Fertigkeiten als Kameramann sowie als Cutter unter Beweis stellen?

Dann ist der Beruf des Videojournalisten bzw. der Videojournalistin genau das Richtige für dich! Als Videojournalist*in führst du nicht nur die notwendigen Recherchen für deinen Beitrag durch, sondern bist auch für einen geeigneten Drehort oder Interviewpartner sowie den Dreh entsprechender Sequenzen verantwortlich. Oft filmen Videojournalisten spontan, z.B. bei aktuellen Ereignissen, Großveranstaltungen usw. Nach den Aufnahmen bearbeiten sie das Filmmaterial eigenständig,  fügen Ton oder Musik hinzu, schneiden Szenenfolgen um, nehmen einzelne Szenen heraus oder fügen im Nachhinein aufgenommene Interviews hinzu.

Da sie in der Regel alleine arbeiten, können Videojournalisten und -Journalistinnen mit geringem Kostenaufwand sendefähiges Material herstellen. Häufig arbeiten sie freiberuflich oder sind bei Fernsehanstalten, Filmproduktionsfirmen oder PR- und Multimediaagenturen angestellt.

Klingt spannend oder? Mehr Informationen findet ihr auf folgender Website:

http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=14200

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.