Gameshow

Auf die Plätze fertig – Gameshow!

Kurz nach dem Erfolg der ersten Studioproduktion „Zukunftsradar“ legten unsere Mediengestalter in Bild und Ton nochmal nach: Unter dem Motto „Gameshow“ ist eine vielfältige und unterhaltsame Produktion entstanden! Als grobes Orientierungsraster diente den Auszubildenden dabei das bekannte Format „Schlag den Raab“ mit seinen verrückten Spielen. Aus diesen haben unsere Cimmies dann ihre ganz eigenen Ideen gebastelt.So umfasste die Produktion der cimdata Schüler im Wesentlichen die folgenden vier Felder: Geschicklichkeit, Sport, Wissen und Taktik. Für die Kandidaten galt es unter anderem Gegenstände zu ertasten, einen möglichst großen Bücherstabel von A nach B zu tragen, Tischtennisbälle richtig zu platzieren oder einen altbekannten Songtext rückwärts zu hören und dann richtig zu erraten. Doch nicht nur die Spieler hatten eine ganze Menge zu tun, auch für das Schülerteam, das für die Abwicklung des Drehs verantwortlich war, hieß es: An die Arbeit fertig los! Wie üblich mussten Teams für die Bereiche Kamera, Regie, Licht, Ton sowie für die Organisation des Ganzen gefunden werden. Hinzu kam noch, dass diese zweite Produktion noch besser und innovativer als die Erste werden sollte; was für enormen Druck bei allen Beteiligten gesorgt hat. Es wurde diskutiert, verändert, erneuert – zusammengefasst: Es hat ein langer Lernprozess stattgefunden, an dessen Ende nun ein tolles Ergebnis steht!

Von unserer Seite dafür alle Daumen nach oben.

Stefan Raab1 Stefan Raab2 Stefan Raab3

Stefan Raab5 Stefan Raab6 Stefan Raab7

 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.