Interfilm Festival

Für Filmfans: Das Interfilm Kurzfilmfestival

Vom 10.-15. November findet das 31. Internationale Kurzfilmfestival Berlin statt. Interfilm ist nach der Berlinale das zweitälteste und zweitgößte Filmfestival der Stadt. Werke von über 500 Filmemachern aus aller Welt stehen auf dem Programm. Das bedeutet ihr könnt euch auf innovative Filme und eine thematisch bunte Mischung freuen.

In sechs Wettbewerben treten die besten Kurzfilme gegeneinander an. Neben dem internationalen und dem deutschen Wettbewerb, dem Wettbewerb um den besten Dokumentarfilm, werden Filme mit dem Thema Nachhaltigkeit im Green Screen Wettbewerb und Filme gegen Gewalt und Intoleranz im Wettbewerb „Konfrontationen“ gekürt. Der abwegigste Film bekommt im Publikums-Wettbewerb „Eject“ einen Preis. Darüber hinaus gibt es spezielle Länderprogramme aus Kanada und dem Baltikum.

Das KUKI & TeenScreen ist ein internationales Kinder-und Jugendfilmfestival und findet in diesem Rahmen vom 08. bis zum 15. November statt.

Wer Lust auf ein paar gute Filme hat, Tickets gibt es ab 6,50 Euro und bei dem Programm findet bestimmt auch jeder den passenden Film 😉

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.