Die Beraterinnen der neuen Standorte im Interview

Mit der Eröffnung unserer vier neuen Standorte bekommt das cimdata Team natürlich Zuwachs. An dieser Stelle könnt ihr die neuen Beraterinnen aus Magdeburg, Leipzig, Halle und Lübeck in kleinen Interviews kennenlernen.

 

Name: Heike KosmiderNeue Beraterinnen

Standort: Magdeburg

1.Wie ist dein beruflicher Hintergrund? Hast du schon Erfahrung in der Beratung?

Zum einen habe ich als Dozentin für Irisch gearbeitet und hatte dadurch viel Kontakt zu Studierenden. Zum anderen war ich zwei Jahre lang als Kurskoordinatorin tätig und habe dabei auch potenzielle Teilnehmer/innen beraten. Meine Leidenschaft für Irland hat mich zuletzt nach Dublin verschlagen, wo ich eine Zeit lang gelebt habe. Nun, zurück in Deutschland, bin ich durch die Landesinitiative Sachsen-Anhalts „Fachkraft im Fokus“auf cimdata aufmerksam geworden.

2.Worauf freust du dich am meisten in der Beratung bei cimdata? Was treibt dich an?

Ich freue mich darauf, Menschen mit unterschiedlichen beruflichen Hintergründen kennen zu lernen und zu unterstützen. Gemeinsam eine Lösung zu finden und einen Abschnitt im Leben zusammen zu gestalten, ist spannend.

3.Die neuen Beraterinnen haben jetzt eine Woche in Berlin verbracht. Was ist in dieser Zeit passiert?

Wir haben an den verschiedenen Berliner Standorten hospitiert und durch Workshops sowohl Einblicke in Unternehmensstrukturen, als auch Arbeitsabläufe bekommen. Zudem haben wir das ganze Team kennen gelernt.

 

Name: Diana WinklerNeue Beraterinnen

Standort: Leipzig

1.Wie ist dein beruflicher Hintergrund? Hast du schon Erfahrung in der Beratung?

Ich bin seit dem Jahr 2011 in der Beratung tätig. Als freie Dozentin und Coach für Kommunikation, Zeit- und Stressmanagement habe ich zahlreiche Firmenschulungen durchgeführt. Darüber hinaus habe ich Langzeitarbeitslose in sozialen Angelegenheiten beraten und unterstützt.

2.Worauf freust du dich am meisten in der Beratung bei cimdata? Was treibt dich an?

Die Kombination aus Beratung, Bildungsthemen und Sozialem finde ich besonders interessant. Für meine Arbeit wünsche ich mir, dass ich die positive Atmosphäre, die an den Standorten hier in Berlin zu spüren ist, auch in Leipzig etablieren kann.

 

Name: Katharina LeuNeue Beraterinnen

Standort: Halle

1.Wie ist dein beruflicher Hintergrund? Hast du schon Erfahrung in der Beratung?

Ich habe Kommunikationsdesign studiert und war lange im Verlagswesen tätig. Dort war ich Leiterin des technischen Bereichs. Zu meinen Aufgaben gehörten das Management, die Koordination der Abläufe sowie eine Menge Kundenkontakt. Beratende Tätigkeiten sind dabei ein wesentlicher Bestandteil gewesen.

2. War dir cimdata schon vorher ein Begriff?

Tatsächlich ja 🙂

3.Worauf freust du dich am meisten in der Beratung bei cimdata? Was treibt dich an?

Am meisten freue ich mich auf die vielen unterschiedlichen Menschen. Es ist schön, gemeinsam einen Plan zu erstellen, Wege zu begleiten und individuell zu gestalten.

4.Was war am einprägsamsten bei den Workshops hier in Berlin? Was hast du mitgenommen?

Auf jeden Fall habe ich mitgenommen, dass es in der Bildungsberatung nicht „den einen“ Fall gibt, man muss sich immer wieder neu einstellen. Gut gefallen hat mir auch die Atmosphäre bei cimdata, die Kommunikation innerhalb des Unternehmens ist sehr freundlich und strukturiert.

 

Name: Bente SchmidtNeue Beraterinnen

Standort: Lübeck

1.Wie ist dein beruflicher Hintergrund? Hast du schon Erfahrung in der Beratung?

Genau, ich komme aus dem Weiterbildungssektor. Vor meiner Anstellung bei cimdata habe ich bei einem großen Bildungsträger in Lübeck gearbeitet. Da habe ich drei Jahre lang Erfahrung in der Beratung gesammelt.

2.Worauf freust du dich am meisten in der Beratung bei cimdata? Was ist deine Motivation?

Ich mag den Kundenkontakt sehr gerne. Außerdem finde ich die Arbeit mit den verschiedenen Fachbereichen sehr spannend. Es ist schön, durch meine Tätigkeit auch mein eigenes Wissen stetig weiter ausbauen zu können. Durch die Bildungsberatung ist man immer up to date was gerade auf dem Arbeitsmarkt passiert und was gesucht bzw. gefordert wird. Am Puls des Geschehens zu arbeiten und den Arbeitsmarkt zu beobachten, ist toll.

 

Lieben Dank für die Interviews!


2 Gedanken zu „Die Beraterinnen der neuen Standorte im Interview

  1. Sehr interessanter Artikel. Hoffe Sie veröffentlichen in regelmäßigen Abständen solche Artikel dann haben Sie eine Stammleserin gewonnen. Vielen dank für die Informationen.
    Gruß Anna

  2. Vielen Dank Anna! Wir freuen uns, dass dir der Artikel gefällt, wir geben auch in Zukunft unser Bestes 😉
    Sonnige Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.