TriCaster

Videoproduktion mit dem TriCaster

Für alle, die bei dem Begriff TriCaster nicht sofort „Aha!“ rufen, kein Problem, hier erfahrt ihr, was sich hinter diesem nützlichen Gerät versteckt.

Der TriCaster ist ein umfassendes Multi-Kamera-Videoproduktionssystem. Er wird von der Firma NewTek konzipiert sowie produziert und ist vielseitig einsetzbar. Unser Modell, der TriCaster 460, kann zwischen vier angeschlossenen Kameras hin und her switchen. So ist er besonders gut für die Produktion von Live-Sendungen geeignet. Während der Live-Produktion können die Kamerabilder beispielsweise mit Folien, zuvor aufgenommenen Videos oder Grafikanimationen gemischt werden. Auf diese Weise sind Einspieler auf der Bühne oder die Platzierung von Werbung möglich. Natürlich verwandelt der TriCaster auch Aufnahmen vor dem Green Screen in den gewünschten Look. Darüber hinaus ist außerdem der Live-Stream ins Internet und auf Social Media Networks ohne Weiteres realisierbar. Neben der Live Übertragung können mithilfe des integrierten Schnittprogramms aber auch nachträgliche Bearbeitungen des aufgenommenen Materials vorgenommen werden.

Unseren Auszubildenden und Umschülern zum Mediengestalter Bild und Ton steht der TriCaster zur Verfügung, um sich beispielsweise an Studioproduktionen zu versuchen. Hierbei können sie den richtigen Umgang mit der Technik und auch die Bildregie lernen. Diese Möglichkeit hilft beim späteren Einstieg in den Beruf, denn der TriCaster ist ein häufig verwendetes Werkzeug in der Videoproduktion.

Für die Techies unter euch gibt’s weitere Detailinformationen und technischen Daten unter diesem Link 😉

 

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.