Merkzettel

» Seite merken Keine Seiten in der Sammlung.
Weiterbildungen zur Vorbereitung auf den European Business Competence Licence EBC*L Teil A und B

Starttermine für Ihre Weiterbildung:

13.02.2017 | 13.03.2017 | 10.04.2017

Weiterbildung
EBC*L

Eine gut strukturierte Büroorganisation und -kommunikation sind unerlässlich für erfolgreiche Unternehmen. EBC*L (European Business Competence* Licence) hat sich als international anerkannter Standard der betriebswirtschaftlichen Bildung etabliert. Mit diesem „Europäischen Wirtschaftsführerschein“ erwerben Sie nachweisbare und anerkannte Kompetenzen. Unsere Weiterbildung für den EB*CL bereitet Sie auf alle anfallenden Sekretariats- und Assistenzaufgaben im Büroalltag vor. Der EBC*L bietet Ihnen die Möglichkeit, kurzfristig ein international anerkanntes Zertifikat zu erhalten und somit Ihre Job- und Karrierechancen zu verbessern. Nach erfolgreich bestandener Prüfung erhalten Sie ein international anerkanntes Zertifikat. Die Weiterbildungskurse sind inhaltlich aufeinander abgestimmt und können dank unseres modularen Weiterbildungskonzeptes kombiniert werden.

Modulares Weiterbildungskonzept

Die Weiterbildung EBC*L ist ein inhaltlich aufeinander aufbauendes Weiterbildungspaket, bestehend aus 4 Modulen mit einer Dauer von jeweils 4 Wochen. Mit Ihrer individuell zusammengestellten Weiterbildung können Sie monatlich einsteigen. Auf Wunsch und Ihrem Lernbedarf entsprechend können Sie Ihre Weiterbildung um zusätzliche Ergänzungsmodule erweitern. In unserem Weiterbildungskatalog finden Sie unsere aktuell angebotenen Module.

Ergänzungsmodule
EBC*L

Weitere Fortbildungsmöglichkeiten finden Sie hier:

Inhalte

In den Bereichen Bilanzierung, Unternehmensziele und -kennzahlen erlangen Sie eine formale betriebswirtschaftliche Bildung. Mit dem Programm Lexware können Sie umfassende buchhalterische Abläufe bearbeiten. Sie sind in der Lage, wirtschaftsrechtliche Fragen zu beantworten, wissen mit der Gewinn- und Verlustrechnung, mit Forderungen, Verbindlichkeiten, Rückstellungen, Rücklagen, Abschreibungen und aktivierungspflichtigen Ausgaben umzugehen und können einen Jahresabschluss erstellen. Im Anschluss daran lernen Sie im B-Teil des EBC*L die Ziele, Instrumente und Methoden der Businessplanerstellung kennen und nutzen. Im Bereich des betrieblichen Marketings nutzen Sie die Werkzeuge der Marktforschung. Die Grundlagen eines Verkaufsgesprächs mit dem Fokus auf Firmenkunden können Sie sicher anwenden.

Voraussetzungen

Voraussetzung für die Teilnahme an der Weiterbildung ist eine abgeschlossene Berufsausbildung oder eine mindestens zweijährige Berufspraxis.
Bei Erfüllung der individuellen Zugangsvoraussetzungen ist eine Förderung nach dem SGB II und SGB III möglich.

Seminardauer

Unsere Weiterbildungen haben je nach Bildungsbedarf und Förderungsmöglichkeit eine variable Kursdauer von 4 bis 12 Modulen (Monaten).

Laufender Einstieg alle 4 Wochen möglich.

Aktuelle Veranstaltung

Wissenswertes

In 2014 sind insgesamt 77% unserer Weiterbildungsabsolventen für Bürokommunikation erfolgreich in eine neue Tätigkeit gestartet.

nach oben