Merkzettel

» Seite merken Keine Seiten in der Sammlung.
Die Weiterbildung Finanzbuchhaltung SAP® im Grundkurs führt in das Programm SAP® Accounting ein, um die Studierenden für den SAP®-Bereich der Buchhaltung zu rüsten.

Weiterbildungskurs
Finanzbuchhaltung - SAP® Grundkurs

Haben Sie bereits Berufserfahrungen in der Finanz- und Bilanzbuchhaltung gesammelt und möchten Ihr Spektrum um Kenntnisse im Umgang mit der Anwendung SAP® erweitern? Wir bieten Ihnen in dem Bildungsangebot SAP® Grundlagenseminar, Finanzbuchhaltung
die richtige Trainingsplattform, um dieses hochinteressante Programm kennen und seine breit gefächerte Funktionalität schätzen zu lernen.
Hauptanliegen der Weiterbildung ist es, der Anwendung eine Vertrautheit entgegenzubringen, die den Aufbau von Arbeitsroutinen in der beruflichen Praxis deutlich erleichtern wird. Daher kommen typische Fallbeispiele zum Einsatz, die sowohl Teilansichten auf innerbetriebliche Schwerpunkte bereitstellen, jedoch auch den Blick auf konzern- spezifische Zusammenhänge lenken.

Infos auf einen Blick

Kursdauer 4 Wochen | 1 Prüfung | cimdata Zertifikat

Lernziel

Nach erfolgreicher Beendigung der Weiterbildung zu der Finanzbuchhaltung - SAP® Grundlagen haben die Absolventen ein umfassendes Verständnis für die Anwendung von SAP® entwickelt und können angeleitet oder auch eigenständig in unterschiedlichen Bereichen der SAP®-Buchhaltung eingesetzt werden, wobei selbstverständlich firmenspezifische Einarbeitungszeiten dringend empfohlen bzw. vorausgesetzt werden.

Vorkenntnisse

Grundlegende Computerkenntnisse (PC oder Mac) sowie Anwendungserfahrung mit den gängigen Office-Programmen z. B. Tabellenkalkulation und Textverarbeitung sollten vorhanden sein. Kaufmännische Grundkenntnisse sind von Vorteil.

Kursaufbau

Zum Erwerb stabiler Fähigkeiten im Umgang mit dem Programm SAP® Accounting werden alle in diesem Zusammenhang wichtigen Tätigkeiten anhand von umfassenden Fallbeispielen praktisch umgesetzt, wobei die speziellen Eigenschaften, Funktionen und Intentionen der Anwendung im Gesamtzusammenhang deutlich erläutert werden. Im Besonderen spielen das Rechnungswesen im Ein- und Ausgangsrechnungsbereich genau wie die Zuordnungsbuchungen von Zahlungseingängen und -ausgängen sowie das Einrichten und Führen von Kassenbüchern tragende Rollen.
Die inhaltliche Einarbeitung der Rechnungsinhalte in das SAP®-Buchungssystem erfolgt auf unterschiedliche und somit für die jeweils zu erfassenden Vorgänge effiziente Weise.

Ihr erlerntes Wissen werden Sie in praktischen Projekten, Übungen oder Fallstudien mit fachlicher Unterstützung anwenden.

nach oben