Merkzettel

» Seite merken Keine Seiten in der Sammlung.
Webdesign mit Weiterbildungen zu HTML5/CSS3, JavaScript, PHP und MySQL bei cimdata

Starttermine für Ihre Weiterbildung:

10.04.2017 | 08.05.2017 | 05.06.2017

Weiterbildung
Webdesign

Visuelle Gestaltung spielt in den digitalen Medien eine wichtige Rolle. Von den Grundlagen der Auszeichnungssprache HTML5 bis hin zu High-End-Lösungen im Bereich Mobile bietet Ihnen dieses Weiterbildungsangebot umfassendes und hochaktuelles Know-How zur zeitgemäßen Webentwicklung. Neben der komplexen technischen Realisierung hochwertiger Websites vermitteln unsere Weiterbildungsangebote ebenfalls die wesentlichen Kenntnisse zur Gestaltung, zur Benutzerführung und zur Barrierefreiheit aktueller Weblösungen.

Die Weiterbildungskurse sind inhaltlich aufeinander abgestimmt und können dank unseres modularen Weiterbildungskonzeptes kombiniert werden.

Modulares Weiterbildungskonzept

Die Weiterbildung Webdesign ist ein inhaltlich aufeinander aufbauendes Weiterbildungspaket, bestehend aus 4 Modulen mit einer Dauer von jeweils 4 Wochen. Mit Ihrer individuell zusammengestellten Weiterbildung können Sie monatlich einsteigen. Auf Wunsch und Ihrem Lernbedarf entsprechend können Sie Ihre Weiterbildung um zusätzliche Ergänzungsmodule erweitern. In unserem Weiterbildungskatalog finden Sie unsere aktuell angebotenen Module. 

Inhalte

Es werden grundlegende Konzepte für die Erstellung von Webapplikationen vermittelt. Dabei wird besonders auf das Zusammenspiel der einzelnen Websprachen (HTML5. JS. CSS3, PHP, XML) Wert gelegt. Verschiedene Begrifflichkeiten werden Ihnen in ihrer Bedeutung vermittelt, wie Server, Client, Host und Sie lernen die wichtigsten Internetprotokolle zu unterscheiden (TCP/IP, http, FTP). Mit einer Einführung in die Scriptsprache PHP und die Datenbank MySQL erlangen Sie in Kombination mit Ihren HTML5-Kenntnissen die Fähigkeit, interaktive Webseiten neu zu entwickeln, zu schreiben und zu warten. Der komplexe Entwicklungsprozess von der Idee über Design bis zum Launch des Webprojektes ist Inhalt dieser Weiterbildung.

Voraussetzungen

Teilnehmen können Absolventen/-innen der Hoch-, Fachhoch-, Fachschulen aus den Bereichen Grafik und Design oder anderen künstlerischen und gestalterischen Fachrichtungen sowie Fotografen/-innen, Drucker/-innen, Setzer/-innen usw. Bei fehlendem Berufsabschluss ist eine mehrjährige adäquate berufliche Tätigkeit nachzuweisen.

Bei Erfüllung der individuellen Zugangsvoraussetzungen ist eine Förderung nach dem SGB II und SGB III möglich.

Seminardauer

Unsere Weiterbildungen haben je nach Bildungsbedarf und Förderungsmöglichkeit eine variable Kursdauer von 4 bis 12 Modulen (Monaten).

Laufender Einstieg alle 4 Wochen möglich.

nach oben