Sie befinden sich hier:

Wie läuft mein Beratungsgespräch ab?

Das persönliche Beratungsgespräch ist eine wichtige Voraussetzung, bevor Sie in Ihre Weiterbildung, Ausbildung oder Umschulung starten. Im Gespräch finden Sie gemeinsam mit Ihrer Beraterin oder Ihrem Berater heraus, welches Angebot wirklich zu Ihnen passt. Dafür ist es empfehlenswert, dass Sie Ihre Unterlagen wie Lebenslauf und Zeugnisse im Voraus an die Beratung senden oder am Tag der Beratung mitbringen. So ist sichergestellt, dass Sie genau die Inhalte lernen, die zu Ihren Vorstellungen, zu Ihren bereits vorhandenen Kenntnissen und zu Ihren beruflichen Zielen passen. Außerdem können Sie sich so schon vorab ein Bild von unserer Akademie machen.

Folgende Themen werden Inhalt Ihrer persönlichen Beratung sein:

Über Sie

  • Klärung der persönlichen Zugangsvoraussetzungen:
    • Berufsausbildung
    • Berufliche Qualifikationen
    • Zeugnisse
    • Praktika
    • Arbeitszeugnisse
  • Persönliche Orientierung
  • Berufliche Visionen

Über das Institut

  • Hinweise zu Informationsveranstaltungen
  • Zertifizierung nach ISO 29990 und AZAV
  • Informationen zur Arbeitsvermittlung und Karriereservice-Team
  • Informationen über Hardware/Software, Raumausstattung der Seminarräume, unser Technikteam
  • Besichtigung unseres Institutes

Über Ihren Unterricht

  • Kursangebot entsprechend der persönlichen Voraussetzungen
  • Modulares Lernkonzept
  • Lehrinhalte der Module
  • Lernformat, Präsenzlernen im virtuellen Klassenraum mit cimlive
  • Beginn der Bildungsangebote, Unterrichtszeiten und Ferienzeiten

 

  • Zusätzliche freie Übungszeiten
  • Qualifikation der Dozenten/-innen
  • Projektphase, Praktikum
  • Förderungsmöglichkeiten
  • Unterrichtsmaterial
  • Abschlusszeugnis, Zwischenzeugnis und Teilnahmebestätigungen
  • Pausenräume, Raucherbereiche