Spannende Coachingangebote im November

Im November warten spannende Freitagscoachings auf unsere Auszubildenden und Umschüler/-innen. Bettina Lohmeyer, Dozentin bei cimdata und erfolgreiche Schauspielerin und Schauspielcoach in New York und Berlin, bietet an zwei Freitagen wieder interessante Coachings im Bereich der Mediengestaltung Bild & Ton an. Nicht weniger spannend ist der Löt-Workshop von Dozentin Grit Lindau. Eingeladen sind natürlich auch alle Interessierten aus den anderen Fachbereichen, denn das Schöne am Freitagscoaching ist die Gelegenheit, neues auszuprobieren und in andere Fachbereiche reinschnuppern zu können.

1. Löt-Workshop

Wolltet Ihr immer schon mal wissen, wie man richtig lötet? Gemeinsam mit Dozentin Grit Lindau werdet Ihr zunächst die notwendigen Utensilien wie Lötkolben und Lötzinn kennenlernen. Schließlich werdet Ihr selbst aktiv und lötet. Dabei sollen unter Anleitung einfache elektronische Schaltungen entstehen. Besonders für Fachinformatiker/-innen kann dieses Wissen für den späteren Job sehr hilfreich sein. Der Workshop wird zum zweiten Mal bei cimdata veranstaltet und findet an zwei Freitagen (03.11. + 10.11.) statt.

2. Schauspieltraining: “Camera-Acting“

Heute, am 03.11.2017, findet von 08.30-16.15 Uhr im Loft das Schauspieltraining „Camera-Acting“ statt. Das Coaching bietet eine Einführung in die amerikanische Schauspielmethodik nach Susan Batson. Anschließend werden Mini-Szenen vor der Kamera umgesetzt und gemeinsam ausgewertet.
Das Coaching ist ein spannender Mix aus vor und hinter der Kamera und richtet sich an alle Mediengestalter/-innen Bild & Ton, sowie alle Interessierten aus anderen Fachbereichen. Für das Coaching sind keine schauspielerischen Vorkenntnisse erforderlich.
Bitte denkt daran: Die Coachings mit Bettina Lohmeyer sind sehr beliebt und deswegen ist für dieses Angebot eine Anmeldung im Ausbildungsbüro notwendig.

3. „Creating a Character on Camera“

In diesem Coaching mit Bettina Lohmeyer geht Ihr der Frage nach, wie eine Figur vor der Kamera lebendig wird. Thema des Freitagscoachings am 10.11. von 08.30-15.15 Uhr ist die Drehbuch- und Rollenanalyse nach amerikanischer Methodik.
Ihr erfahrt, was eine Hauptenergie in einer Rolle oder einem Menschen ist, wie sie erkannt wird und wie, durch Zusammenspiel dieser Energien, das spezifische, einzigartige Verhalten eines Individuums entsteht. Darüber hinaus lernt Ihr mehr über die Arbeitsschritte der Schauspieler, dieses menschlichen Verhalten vor der Kamera lebendig werden zu lassen.
Für dieses Coaching ist keine Anmeldung erforderlich.

Mehr über unsere Dozentin, die Schauspielerin und Schauspielcoach Bettina Lohmeyer erfahrt Ihr hier: http://www.bettina-lohmeyer.de/coaching.html

Wir wünschen Euch viel Spaß bei den Coachings!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.