Start/ Karlsruhe

Karlsruhe

Patrizia Schröer

Ansprechpartnerin & Bildungsberatung

Institut Karlsruhe
Tel. +49 721 509988-18
Fax +49 30 327991-33
E-Mail: info@cimdata.de

Klicken Sie hier, um die Karte anzuzeigen.
Dabei werden Inhalte von Google Maps nachgeladen.
Mehr erfahren

cimdata Ausbildung Umschulung

Weiterbildung von zu Hause aus

Lernen Sie zu 100% von zu Hause mit cim@Home

Unsere Weiterbildungen finden im virtuellen Klassenraum von zu Hause aus statt. Profitieren Sie von 100% Betreuung durch unsere Dozenten und unsere Studienberatung!

100% förderbare Weiterbildungen

Unsere Weiterbildungen sind förderbar, zum Beispiel mit einem Bildungsgutschein. Lassen Sie sich beraten und bei der Antragstellung von uns unterstützen.

Individuelle Weiterbildungen für Ihr optimales Lernziel

Unsere Weiterbildungen bestehen aus 4-wöchigen Kursen und sind individuell und fachübergreifend kombinierbar. Wir beraten Sie gern!

Weiterbildung von zu Hause aus

100% förderbar mit Bildungsgutschein

Individuell kombinierbare Weiterbildungen

Unsere Weiterbildungsbereiche

Medien & Design       Webdesign      UX/UI      IT        Marketing        Event- & Kulturmanagement
      CAD-Weiterbildung        GIS        Kaufmännische Weiterbildung

cimdata ist mit einem Verwaltungsstandort nun auch in Karlsruhe vertreten. Bildungsinteressierte können sich in neun verschiedenen Weiterbildungsbereichen mit cim@Home bequem von zu Hause aus weiterbilden. Mit einem Bildungsgutschein sind die Weiterbildungen von cimdata zu 100% förderbar. Das Beratungsteam unterstützt Sie gern bei der Beantragung eines Bildungsgutscheins und bei der Zusammenstellung der für Sie passenden Weiterbildungskurse.

Medien & Design       Webdesign        IT      UX/UI       Marketing        Event- & Kulturmanagement
      CAD-Weiterbildung        GIS        Kaufmännische Weiterbildung

cimdata ist staatlich anerkannt und zertifiziert

cimdata ist nach AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung) zertifiziert. Mit der AZAV-Zertifizierung weist die cimdata Bildungsakademie nicht nur ein funktionierendes Qualitätsmanagementsystem nach, sondern gewährleistet zugleich eine qualitativ hochwertige Dienstleistung. Mit der AZAV-Zulassung ist cimdata zum Durchführen aller von der Bundesagentur für Arbeit geförderten Weiterbildungsmaßnahmen berechtigt.

AZAV Logo

Karriereservice: Wertvolle Tipps für die Bewerbung inklusive

cimdata bietet den Studierenden der Weiterbildung ein kostenloses Bewerbungscoaching durch unseren Karriereservice an. Gemeinsam werden die Bewerbungsunterlagen überprüft und Verbesserungsmöglichkeiten erarbeitet. Auch Fragen zum Vorstellungsgespräch und dem perfekten Anschreiben werden thematisiert. Damit Ihrem Start ins Berufsleben nicht im Wege steht!

Haben Sie Fragen?

Noch offene Fragen? Bei Unklarheiten kontaktieren Sie uns gern unverbindlich und ohne Terminvereinbarung. Rufen Sie uns einfach an unter der Telefonnummer 0800 4433551.

Karlsruhe floriert. Ein Mix aus innovativen Firmen und gut aufgestellten Hochschulen machen die Stadt für Arbeitskräfte und Arbeitgeber gleichermaßen attraktiv. Sowohl klein- als auch mittelständische Unternehmen haben in Karlsruhe einen fruchtbaren Boden gefunden. Europaweit ist die IT-Region inzwischen sogar führend. Und mittendrin befindet sich der Karlsruher Standort der cimdata Bildungsakademie.

Die digitale Transformation der Wirtschaft gewinnt in Karlsruhe immer mehr an Bedeutung. So betreibt die 1und1 United Internet AG mit WEB.de in Karlsruhe das größte Rechenzentrum Europas. Neben inländischen Größen wie EnBW, Siemens und Bosch prägen auch internationale Konzerne wie Michelin, L’Oréal oder Stora Enso den Standort. Auch das Kreativgewerbe sowie innovative IT- und Medienunternehmen haben Karlsruhe als Impulsgeber für sich entdeckt. Wer da beruflich Schritt halten will, der muss sein Wissen ständig aktualisieren. Zusatzqualifikationen sind gefragt. Auch Bildung und Weiterbildung spielen in Karlsruhe eine wichtige Rolle.

Bildung zentral in Karlsruhe


Der Karlsruher Standort der cimdata Bildungsakademie in der Ludwig-Erhard-Allee 10 befindet sich direkt am Citypark. Der Standort ist gut in den ÖPNV eingebettet. Die S- und Tram-Haltestelle Ostendstraße befindet sich ein paar Schritte um die Ecke vom Standort. Der Karlsruher Hauptbahnhof mit Anschluss an den regionalen und überregionalen Zugverkehr lässt sich gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder in einer halben Stunde zu Fuß erreichen.

Die Idee von cimdata: Machen statt Labern

Karlsruhe ist eine absolute Studentenstadt. Mit rund 43.000 Studierenden, 26 Forschungseinrichtungen, darunter neun Hochschulen, dem Karlsruher Institut für Technologie als größtem Forschungszentrum Deutschlands, aber auch größtem Arbeitgeber der Stadt ist Karlsruhe aber vor allem auch ein Standort der Wissenschaft. Das mannigfaltige Studienangebot reicht von solchen Fächern wie Meteorologie oder Hebammenwissenschaft über Betriebswirtschaftslehre und Soziale Arbeit bis zu Rechtswissenschaft und Wirtschaftsingenieurwesen.

Doch auch nach dem Studium bleibt die IT-Region Karlsruhe attraktiv. Der wachsende Markt für entsprechende Dienstleistungen eröffnet Unternehmen gute Zukunftsperspektiven. Den Bachelor oder Master in der Hand, brauchen die angehenden Programmierer, Ingenieure und IT-Spezialisten oft nur noch das richtige Handwerkszeug. Auch routinierte Beschäftigte wollen ihr Fachwissen meist nur auf den aktuellen Stand bringen, um beispielsweise konkurrenzfähiger zu werden oder nach einer beruflichen Pause wieder an das Berufsleben anzuknüpfen.

Die Dozent*innen der cimdata Bildungsakademie in Karlsruhe können diese Brücke bauen. Sie lehren nicht nur Theorie, sondern wissen auch praktisch Bescheid. Neben ihrer Dozententätigkeit arbeiten unsere Ausbilder*innen alle in Unternehmen der freien Wirtschaft. Dort blicken sie auch hinter die Kulissen. Dadurch haben sie im Unterricht einen ganzheitlichen Blick und können Fachwissen lebendig vermitteln und mit modernen Beispielen aus der Branche verknüpfen. Mit diesem Konzept folgt das Karlsruher Weiterbildungsinstitut dem Grundgedanken von Dr. Michael Galwelat. Der Gründer von cimdata hat vor über drei Jahrzehnten mit seinen Bildungsangeboten eine Synergie zwischen der Ausbildung und Wirtschaft hergestellt. In Berlin wird dieser Ansatz inzwischen seit 1983 erfolgreich umgesetzt.

Karriereservice: Rein in den Beruf

Das Bildungsangebot von cimdata beinhaltet neben Bildung und Weiterbildung auch ein Job-Coaching. Karriereservice, so nennt sich das exklusive und kostenlose Support-Angebot, mit dem cimdata seine Teilnehmer zum Ende der Weiterbildung auf die Bewerbungsphase vorbereitet. In persönlichen Gesprächen geben unsere Job-Profis Tipps und wichtige Hinweise. So werden zum Beispiel die Bewerbungsunterlagen gemeinsam gesichtet und Verbesserungsvorschläge gemacht, die nächsten beruflichen Schritte werden analysiert sowie kurz-, mittel- und langfristige Ziele definiert. Außerdem erklären unsere Kolleg*innen vom Karriereservice in fakultativen Vorträgen, wie man den Lebenslauf optimal strukturiert. Sie erläutern, wie ein professionelles Bewerbungsfoto aussehen sollte. Oder sie erklären, wie Frauen im Vorstellungsgespräch zu persönliche Fragen wie beispielsweise die nach dem Kinderwunsch charmant, aber bestimmt unbeantwortet lassen.

cim@Home

Mit cim@Home können die Teilnehmer die Weiterbildungen der Bildungsakademie cimdata von zuhause aus belegen.