Lernen Sie bei cimdata in Rostock - für Ihre erfolgreiche Zukunft!

Bildung in Rostock

Unser Rostocker Institut ist vom 30.07.–07.08.2018 geschlossen, wir sind ab dem 08.08.2018 wieder für Sie da.

Rostock ist das Tor nach Skandinavien. Auch die Kreuzfahrtschifffahrt hat den Stadtteil Warnemünde längst für sich entdeckt. Mittendrin, unweit der Altstadt, befindet sich der Rostocker Weiterbildungsstandort der Bildungsakademie cimdata. „Rostock hat sich zu einem attraktiven Wirtschaftsstandort entwickelt“, sagt Tim Henning. Da dürfen gute Weiterbildungsangebote nicht fehlen. Das Institut für Weiterbildung in Rostock befindet sich in der Doberaner Straße 10-12.

cimdata Rostock ist staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiterbildungsförderungsgesetz Mecklenburg-Vorpommern und Mitglied im Unternehmerverband 
Rostock-Mittleres Mecklenburg e.V.

Bildung zentral in Rostock

Das Weiterbildungsinstitut Rostock ist fußläufig an das öffentliche Verkehrsnetz angeschlossen. Straßenbahnen und Busse halten direkt vor der Haustür. Von der Haltestelle am Doberaner Platz erreicht man cimdata Rostock in der Doberaner Straße 10-12 in weniger als einer Gehminute. Der Rostocker Hauptbahnhof liegt 30 Gehminuten vom Weiterbildungsinstitut entfernt.

Kostenpflichtige Parkplätze befinden sich in den umliegenden Straßen und im Parkhaus. Wer selbst in die Pedale tritt, kann sein Fahrrad vorm Weiterbildungsstandort anschließen. In das barrierefreie Institut in der obersten, fünften Etage gelangen die Kursteilnehmer mit dem Fahrstuhl. Sprechen Sie uns an.

Das Konzept von cimdata: Lernen mit Praxisbezug

„In unseren Kursen streben wir stets den Praxisbezug an“, erklärt Tim Henning. Nach einer beruflichen Pause suchen erfahrene Arbeitnehmer oft nur eine Auffrischung ihrer Fachkenntnisse. Gerade ältere Berufstätige brauchen meist nur wenige Kurse. Sobald das Wissen wieder auf den aktuellen Stand gebracht ist, gelingt auch der erfolgreiche Schritt in den Job. Einige Kursteilnehmer kommen aber auch direkt von der Hochschule, darunter Geographen, Ingenieure, Architekten sowie Geisteswissenschaftler.

Vollgestopft mit Wissen, fehlen ihnen oft nur konkrete, praktische Fertigkeiten. Ein praxisorientierter Unterricht hilft ebenso beim erfolgreichen Berufseinstieg wie ein erfahrener Coach.

Beim Bildungsträger cimdata sind alle Lehrgänge AZAV- und ISO-zertifiziert. Parallel zu ihrer Lehrtätigkeit sind die meisten Dozenten zudem unternehmerisch in der freien Wirtschaft tätig. Ein Vorteil, durch den die Lehrer gangbare Wege in die Berufspraxis beschreiben können. Damit folgt das Rostocker Institut dem ursprünglichen Gedanken von Dr. Michael Galwelat. Der Gründer des Unternehmens hat vor über drei Jahrzehnten mit seinen Bildungsangeboten und praxisorientierten Weiterbildungen eine Brücke in die Wirtschaft konstruiert. In Berlin wird das Konzept der cimdata Bildungsakademie GmbH schon seit 1983 erfolgreich umgesetzt. Die große Erfolgsquote ehemaliger Teilnehmer spricht für das Konzept.

Karriereservice: Ab in die Festanstellung

cimdata bietet seinen Teilnehmern und Absolventen neben persönlichen Coachings und Informationsgesprächen auch fakultative Workshops und Vorträge rund um das Bewerbungstraining an. Denn eine knackige Bewerbung tippen oder beim Vorstellungsgespräch relaxed bleiben, das ist nicht unbedingt angeboren. Damit der Lebenslauf mit Interesse gelesen wird und der Vorstellungstermin bestenfalls im Jobangebot gipfelt, bekommen Sie von unseren Experten Praxistipps. Sie erklären Ihnen auch, wie man erfolgreiche Gehaltsverhandlungen führt.