Es werden 1–9 von 116 Ergebnissen angezeigt

Weiterbildung in Dortmund

Traditionelle Handelsstadt, Technologiezentrum, internationales Drehkreuz – und jetzt auch StartUp-City: Die Kreativwirtschaft in Dortmund wächst rasant. Mittendrin befindet sich der Weiterbildungsstandort der cimdata Bildungsakademie. Bildungsberaterin Christina Klostermann: „Eine Weiterbildung ist oft der Schlüssel zum Erfolg.“ Denn gerade in Zukunftsbranchen wie der Digitalwirtschaft sind Fachkenntnisse und praktische Fähigkeiten sehr gefragt.

Mehr als 80 Weiterbildungskurse: Da klingelt das Köpfchen

Das große Bildungsangebot von cimdata Dortmund umfasst mehr als 80 Weiterbildungskurse: Vom Einzelhandel, Medien & Design und IT über Webdesign & Webproducing, Marketing und Kultur & Event bis Architektur & Bauwesen, Geoinformationssysteme sowie Technik & Maschinenbau. Zweck der Kurse ist das Aneignen von Fachkenntnissen und praktischen Fähigkeiten als Voraussetzung für den erfolgreichen Weg in den Job. Unsere Bildungsberater helfen den Studierenden bei der Auswahl der geeigneten Kurse. Vereinbaren Sie einen Termin für ein Beratungsgespräch oder Probe-Unterricht. Sprechen Sie uns an.

Webseiten waren gestern, heute geht es um Interaktion. Im Kurs Screendesign & User Interface Design mit Sketch lernen die angehenden Screendesigner daher mehr als Webdesign. Denn zeitgemäße Websites sind zugleich Web Apps und nutzen das volle Spektrum der Webtechnologie. Bei allem Fortschritt sollte man natürlich die Basics nicht vergessen. Mit dem Kurs Webentwicklung HTML5/CSS3 Grundkurs legen angehende Programmierer nicht nur den Grundstein für ihre Karriere, sondern eröffnen sich auch jede Menge Jobchancen.

Wer sein betriebswirtschaftliches Wissen auffrischen möchte, der interessiert sich für die Kurse der Fachkraft für Büromanagement mit ECDL & Microsoft Office sowie BWL & VWL Grundlagen. Ob Word, Excel, PowerPoint oder Outlook: Wer die Microsoft Office Programme beherrscht, der ist fit für den Büroalltag.

Architekten und Bauingenieure profitieren von den Kursen AVA & MS-Project sowie Baurecht & Bauleitung. Diese Weiterbildungskurse erläutern die wesentlichen Vorgehensweisen beim Kalkulieren, Planen und Durchführen von Bauprojekten.

Nach erfolgreich bestandener Prüfung gibt’s teils international anerkannte Zertifikate. Diese attestieren nicht nur das Fachwissen der Absolventen, sondern erhöhen auch die Erfolgsaussichten auf dem Arbeitsmarkt. Unsere Bildungsberater helfen Ihnen dabei, die passenden Module zu finden und in einer sinnvollen Abfolge in einem Weiterbildungspaket miteinander zu kombinieren. Rufen Sie uns an – und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Termin für ein Beratungsgespräch.

Digitale Kompetenz – Virtuell Pauken

Die Weiterbildungskurse laufen über Zoom. Das Programm baut die virtuelle Verbindung auf. Der Dozent klinkt sich aus einem Sendestudio live ein und interagiert mit den Teilnehmern über Kameras und Kopfhörer. Jeder Schreibtisch ist mit multimedialer Technik und zwei Bildschirmen versehen. Ein Monitor zeigt den Dozenten und die Klasse, auf dem zweiten werden die Lektionen gelernt und Aufgaben gelöst. Dabei ist der Lehrer während der gesamten Unterrichtszeit von 8.30 bis 16.15 Uhr präsent, er erklärt den Lehrstoff, stellt und beantwortet Fragen und unterstützt die Studierenden beim Lernen. Ein abschließender Test stellt den Lernerfolg sicher. Nach bestandener Prüfung bekommen die Absolventen externe Zertifikate überreicht.

Virtualität transformiert das Leben – und die Arbeitswelt gründlich. Auch in Dortmund passt sich der Weiterbildungsstandort der cimdata Bildungsakademie der virtuellen Entwicklung an.

Vorteile des virtuellen Lernens sind …

  • hohe Aufmerksamkeit, kaum Ablenkung: Fokussiertes Studium prägt die Lernatmosphäre.
  • Der Lernstoff wird kollektiv erarbeitet und digital geteilt.
  • Fast nebenbei erwerben die Kursteilnehmer ihre digitalen Kompetenzen.

Die vierwöchigen, virtuellen Kurse schließen mit einer Projektwoche ab. In ihren Projektarbeiten können die Studierenden ihre Ideen frei einfließen lassen und ihr gelerntes Wissen anwenden. Ob Webprojekt, betriebswirtschaftliches Konzept oder Baukalkulation – die Ergebnisse können sich als Referenz in der Bewerbungsmappe sehen lassen.

Die Beraterin Christina Klostermann berät die Kursteilnehmer bei der Auswahl der individuell geeigneten Kurse und hilft beim Kombinieren geeigneter Weiterbildungspakete. Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin oder eine kostenfreie Schnuppereinführung in den virtuellen Unterricht. Sprechen Sie uns an.

Weiterbildung Dortmund

Nach einer beruflichen Auszeit reicht mitunter nur eine kurze Auffrischung der Fachkenntnisse, um schnell wieder im Arbeitsleben anzukommen. Im Institut für Weiterbildung cimdata lassen sich Kurse aus über 80 Weiterbildungsangeboten je nach Bedarf miteinander kombinieren. Heraus kommen dabei individuell zusammengestellte Weiterbildungen, die perfekt auf die Anforderungen der Studierenden angepasst sind und deren Vorkenntnisse ideal ergänzen.

Die geförderten Weiterbildungen und Maßnahmen nach SGB II und III stehen auch Selbstzahlern ohne Bildungsgutschein offen. Termine für Informationsgespräche und Schnuppereinführungen in den virtuellen Klassenraum vergeben unsere Bildungsberaterin Christina Klostermann und ihr Team gerne auf Anfrage. Rufen Sie an oder melden Sie sich unverbindlich zu unseren Öffnungszeiten im Büro.

cim@Home

Nicht immer ist der Anfahrtsweg zum Institut von cimdata Dortmund machbar. Daran braucht Ihre Weiterbildung dennoch nicht zu scheitern. Denn auch für diese Situation hat die cimdata Bildungsakademie eine Lösung. Denn mit cim@Home können Sie auch vom Küchentisch aus an den Weiterbildungen teilnehmen.