Merkzettel

» Seite merken Keine Seiten in der Sammlung.
Büroplanung, Kommunikation und ECDL Kurse bei cimdata

Starttermine für Ihre Weiterbildung:

05.06.2017 | 03.07.2017 | 14.08.2017

Weiterbildung
Bürokommunikation

Gute Bürokommunikation und -organisation ist heutzutage unabdinglich für erfolgreiche Unternehmen. Unsere Weiterbildung in diesem Bereich bereitet Sie auf alle anfallenden Sekretariats- und Assistenzaufgaben im Büroalltag vor. Neben der umfangreichen Vermittlung von Computerkenntnissen erwerben Sie aktuelles und praxisbezogenes kaufmännisches Grundlagenwissen und werden für den Umgang mit Kunden, Partnern und Lieferanten im Geschäftsverkehr fit gemacht. Ihre Kenntnisse in EDV-Anwendungen vertiefen Sie in den Modulen zum Europäischen Computerführerscheins und erhalten nach erfolgreich bestandener Prüfung ein international anerkanntes Zertifikat. Die Weiterbildungskurse sind inhaltlich aufeinander abgestimmt und können dank unseres modularen Weiterbildungskonzeptes kombiniert werden.

Modulares Weiterbildungskonzept

Die Weiterbildung Bürokommunikation ist ein inhaltlich aufeinander aufbauendes Weiterbildungspaket, bestehend aus 3 Modulen mit einer Dauer von jeweils 4 Wochen. Mit Ihrer individuell zusammengestellten Weiterbildung können Sie monatlich einsteigen. Auf Wunsch und Ihrem Lernbedarf entsprechend können Sie Ihre Weiterbildung um zusätzliche Ergänzungsmodule erweitern. In unserem Weiterbildungskatalog finden Sie unsere aktuell angebotenen Module.

Inhalte

Ziel dieser Spezialisierung ist es, Sie auf die vielfältigen Anforderungen und Aufgaben des Büroalltags vorzubereiten. Sie erlernen den souveränen Umgang mit dem Computer, die grundlegende Funktionsweise des Betriebssystems und lernen die wichtigsten Mail- und Internetprogramme kennen. Daraufhin erlangen Sie den sicheren Umgang mit den Funktionen in der Textverarbeitung von MS Word und mit denen des Tabellenkalkulationsprogramms Excel. Diese Kenntnisse werden praktisch gefestigt, bevor Sie mit der sicheren Nutzung von Datenbanken (MS Access) vertraut werden und professionelle Präsentationen mit MS PowerPoint gestalten lernen. Mit jeder einzelnen dieser Anwenderkompetenzen sind Sie nun in der Lage, Teilprüfungen des Europäischen Computerführerscheins (ECDL) abzulegen (Module M1-M6).

Voraussetzungen

Voraussetzung für die Teilnahme an der Weiterbildung ist eine abgeschlossene Berufsausbildung oder eine mindestens zweijährige Berufspraxis.
Bei Erfüllung der individuellen Zugangsvoraussetzungen ist eine Förderung nach dem SGB II und SGB III möglich.

Seminardauer

Unsere Weiterbildungen haben je nach Bildungsbedarf und Förderungsmöglichkeit eine variable Kursdauer von 4 bis 12 Modulen (Monaten).

Laufender Einstieg alle 4 Wochen möglich.

Aktuelle Veranstaltung

Wissenswertes

In 2014 sind insgesamt 77% unserer Weiterbildungsabsolventen für Bürokommunikation erfolgreich in eine neue Tätigkeit gestartet.

nach oben