Influencer Marketing

Details

Dauer: 4 Wochen

Starttermin: 02.07.2018 | 08.10.2018 | 03.12.2018

Beschreibung

„The new King of Content“ wird das Influencer Marketing in den USA genannt. Auch in Deutschland wird das Thema Influencer Marketing immer wichtiger, das Potenzial ist offensichtlich. Viele Unternehmen setzen auf Meinungsmacher (Influencer) für ihre Markenkommunikation. Dabei gehen sie eine Kooperation mit einem Influencer ein. Wichtig ist, dass sowohl der Influencer als auch seine Zielgruppe zu den Produkten und dem Image des Unternehmens passt. Der Influencer testet dann beispielsweise ein Produkt und bringt es den potenziellen Käufern auf eine authentische Weise näher. Für Unternehmen ist die Arbeit des Influencers von hoher Bedeutung für das Firmenimage und den Erfolg eines Produkts.


  • Einführung in das Influencer Marketing
  • Auswahl und Akquirierung von Influencern/Agenturen
  • Influencer Marketing Strategie
  • Crossmediale Verzahnung, Media-Mix
  • Vorstellung von Plattformen
  • Influencer Marketing Analysen und Monitoring
  • Influencer Relations, Kooperation mit Agenturen/Influencern
  • Bildredaktion und –komposition
  • Bildproduktion und –editorial
  • Videomarketing
  • Contenterstellung
  • Recht

Durch diesen Kurs sind Sie in der Lage zu definieren, was Influencer Marketing ist und welche Rolle es im Zusammenhang mit dem Markenimage spielt (Brand awareness). Sie können anhand einer Zielgruppenanalyse die Kunden des Unternehmens mit den Followern eines Influencers vergleichen und so eine Marketingstrategie ableiten. Außerdem lernen Sie potenzielle Plattformen wie Instagram, Facebook oder YouTube kennen und für den Zweck der Marketingstrategie zu nutzen. Sie planen die Arbeit des Influencers bei der Produkteinführung und –bewerbung mit ein und werten die Ergebnisse aus. Zudem erhalten Sie Einblick in die Grundkenntnisse der Bild- und Videoredaktion. Fundiertes Wissen zu allen rechtlichen Aspekten und Risiken rund um das Thema Influencer Marketing wird Ihnen ebenfalls vermittelt.

Der Kurs richtet sich an Absolventen eines Studiums oder einer Ausbildung aus den Bereichen Grafik, Design, Fotografie, Kommunikationswissenschaften, Journalismus, Redaktion, PR, Geisteswissenschaften, BWL, Architektur, Marketing, Webdesign, oder mehrjähriger adäquater Berufstätigkeit.

Grundlegende Computerkenntnisse (PC oder Mac) sind erforderlich. Kenntnisse im Online Marketing sind wünschenswert, wir empfehlen den Kurs Online Marketing & Mobile Marketing.