Start/ Nürnberg

Nürnberg

Sarah Drexler cimdata Bildungsberatung
Sarah Drexler

Bildungsberatung & Institutsmanagement

Institut Nürnberg
Tel. +49 911 247908-30
Fax: +49 30 327991-33
E-Mail: nuernberg@cimdata.de

Klicken Sie hier, um die Karte anzuzeigen.
Dabei werden Inhalte von Google Maps nachgeladen.
Mehr erfahren

Bildungsangebote und Coaching bei cimdata

Weiterbildung in Nürnberg

Unser Institut ist vom 23.12.2020–03.01.2021 geschlossen. Ab dem 04.01.2021 sind wir wieder für Sie da!

Lernen Sie wahlweise in unserem Institut oder von zu Hause

Unsere Weiterbildungen finden im virtuellen Klassenraum statt. Entscheiden Sie selbst, ob Sie vom Institut oder von zu Hause aus lernen. In jedem Fall profitieren Sie von 100% Betreuung durch unsere Dozenten und unsere Studienberatung!

100% förderbare Weiterbildungen

Unsere Weiterbildungen sind förderbar, zum Beispiel mit einem Bildungsgutschein. Lassen Sie sich beraten und bei der Antragstellung von uns unterstützen.

Individuelle Weiterbildungen für Ihr optimales Lernziel

Unsere Weiterbildungen bestehen aus 4-wöchigen Kursen und sind individuell und fachübergreifend kombinierbar. Wir beraten Sie gern!

Weiterbildung wahlweise von unserem Institut aus oder von zu Hause

100% förderbar mit Bildungsgutschein

Individuell kombinierbare Weiterbildungen

Unsere Weiterbildungsbereiche

In Nürnberg trifft Erfindergeist auf Unternehmertum. Die Region zählt zu den dynamischsten High-Tech-Zentren Europas. Und inmitten der zweitgrößten Stadt Bayerns befindet sich der Nürnberger Standort der cimdata Bildungsakademie. „Weiterbildung und Umschulung stehen in Nürnberg ganz oben auf der Agenda“, sagt Geschäftsführerin Fanny Kabelström-Stefani.

Medien & Design       Webdesign        IT       UX/UI      Marketing        Event- & Kulturmanagement
      CAD-Weiterbildung        GIS        Kaufmännische Weiterbildung

Umschulung in Nürnberg

Für jeden die passende Umschulung

Wir bieten 10 Umschulungen mit IHK-Abschluss an aus den Bereichen Medien, IT und kaufmännische Berufe.

100% förderbare Umschulungen

Unsere Umschulungen sind förderbar, zum Beispiel mit einem Bildungsgutschein. Lassen Sie sich beraten und bei der Antragstellung von uns unterstützen.

Staatlich anerkannt

Unsere Umschulungen werden mit dem offiziellen IHK-Abschluss abgeschlossen. Mit einem anerkannten Berufsabschluss punkten Sie auf dem Arbeitsmarkt.

100% förderbar mit Bildungsgutschein

Staatlich anerkannter IHK-Abschluss

Unsere Umschulungsbereiche 

Die nächste Herausforderung hat begonnen: Nürnberg ist auf dem Weg zur Innovations-Hauptstadt für Zukunftstechnologien sowie Forschung und Entwicklung. Unternehmen expandieren, die Wirtschaft wächst. Qualifizierte Fachkräfte sind gefragt und werden überall gesucht. Der Zeitpunkt für eine Weiterbildung oder Umschulung ist günstig.

Bildung zentral in Nürnberg

Der Bildungsstandort der Bildungsakademie cimdata liegt mittendrin in der Altstadt der fränkischen Metropole. Das Institut im Königstorgraben 7 ist fußläufig an das öffentliche Verkehrsnetz angeschlossen. Der Nürnberger Hauptbahnhof mit Anschlüssen an U- und S-Bahn, Bus- und Tram-Verkehr sowie die Regionalzüge der Bahn ist mit einem halben Kilometer Entfernung in nur fünf Gehminuten zu erreichen. Das Institut befindet sich im zweiten Obergeschoss. Hier stehen den Studierenden und Dozenten mehrere helle, technisch voll ausgestattete Klassenräume mit Kapazitäten zum Lernen in kleineren und größeren Gruppen zur Verfügung. Für den Snack in der Mittagspause gibt es Bäcker und Cafés, aber auch Supermärkte, Drogerien und verschiedene Lokale um die Ecke.

cimdata ist staatlich anerkannt und ISO zertifiziert

Die ISO 29990-Norm zertifiziert private und öffentliche Bildungsanbieter. Wir verfügen über ein nach der Bildungsnorm DIN EN ISO 29990 ausgerichtetes Qualitätsmanagementsystem. Die Voraussetzung dafür ist Kompetenz und höchste Qualität in der Aus- und Weiterbildung.

Iso Zertifizierungslogo
AZAV Logo

cimdatas Idee: Theorie trifft Praxis

„In den Kursen fördern wir neben der Fachkenntnis auch die praktischen Fertigkeiten unserer Teilnehmer“, erklärt Geschäftsführerin Fanny Kabelström-Stefani. Das Ziel ist der Berufseinstieg oder Wiedereinstieg. Die Herausforderung ist realisierbar. Wie die Erfahrung zeigt, brauchen die gestandenen Mitarbeiter ihr Wissen nur auf den aktuellen Stand zu bringen, um wieder ins Berufsleben zurückzufinden. Im Vergleich dazu benötigen die Uni-Absolventen vor allem praktisches Handwerkszeug, um in der Branche anzukommen. Neben dem theoretischen Fachwissen vermitteln die Lehrkräfte der Bildungsakademie cimdata den Kursteilnehmern vor allem praktische Fertigkeiten. Dazu setzen sie im Unterricht den Schwerpunkt auf den Synergieeffekt von Theorie und Praxis. In der Bildungsakademie cimdata ist es ein ungeschriebenes Gesetz, dass alle Dozenten neben ihrer Lehrtätigkeit auch aktiv in der freien Wirtschaft arbeiten. Der Vorteil ist klar. Wer selber die Hände anlegt, der weiß auch in der Theorie, wovon er redet. Mehr noch: Durch das kontinuierlich wachsende Netzwerk haben die Dozenten jederzeit und überall Einblick in den Joballtag. Mit diesem Lehrkonzept der Synergie von Theorie und Praxis orientiert sich das Nürnberger Institut an der Grundidee von Dr. Michael Galwelat. Der Gründer des Unternehmens baute vor über drei Jahrzehnten mit seinen praxisorientierten Bildungsangeboten eine feste Verbindung zur Wirtschaft. In Berlin wird das Konzept der cimdata Bildungsakademie GmbH bereits seit 1983 umgesetzt – und das sehr erfolgreich.

Karriereservice: Auf die Plätze, fertig, Job

Eine Weiterbildung hilft sicherlich beim Stellen der Weichen. Einen Garantieschein für einen Job hat man mit einer Weiterbildung aber noch lange nicht in der Tasche. Wer beim Vorstellungsgespräch punkten will, der muss sich mit seinem Fachwissen und Know-How auch verkaufen können. In Vorträgen und Workshops rund ums Bewerbungsprozedere bietet cimdata seinen Kursteilnehmern hierzu Nachhilfe an. Auch ein individuelles Coaching gehört dazu. In persönlichen Beratungsgesprächen geben unsere Experten vom Karriereservice unter anderem konkrete Empfehlungen zur Gestaltung der Bewerbungsunterlagen. Wie überzeugt man mit seiner Bewerbung? Und wie setzt man sich auf dem Bewerbungsfoto professionell in Szene oder listet die Abschlüsse und Qualifikationen im Lebenslauf optimal auf? Die Antworten auf diese Fragen werden gemeinsam besprochen.