Die FSK bei cimdata am 16.03.2012



Veröffentlicht am 12. März 2012 von Fanny

FSK – diese Abkürzung kennt jeder, der sich gerne Filme anschaut. Man findet Altersfreigaben überall: auf DVDs und Blu-rays, im Kino und auch im TV, eben überall dort, wo öffentlich Filme aufgeführt werden. Doch welche Kriterien liegen den Altersfreigaben (0, 6, 12, 16 und 18) zugrunde?

Ein FSK-Prüfer weiht die cimdata-Mediengestalter Bild/Ton am 16.03.2012 anhand von Filmbeispielen ein und beantwortet alle Fragen zum Thema FSK.

 

verfasst von M. Buchwalder, Fachkoordinatorin für Mediengestaltung Bild und Ton

Artikel posten
  • Google Bookmarks
  • Facebook
  • MisterWong.DE
  • MySpace
  • Twitter
  • LinkedIn
  • del.icio.us
  • Webnews.de
  • Yigg
  • LinkArena
  • Print




Der Beitrag wurde am Montag, den 12. März 2012 um 08:14 Uhr veröffentlicht und wurde unter Events, Mediengestalter Digital und Print, News abgelegt. Sie können die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.