Start/ FAQ – Coaching

FAQ – Coaching

Antworten auf Ihre Fragen rund ums Thema Bildung.

Sie möchten mehr wissen? Hier finden Sie alle häufig gestellten Fragen & Antworten zu den Coachings bei cimdata. Sie können natürlich auch jederzeit Kontakt mit uns aufnehmen!

Fragen & Antworten Coaching

Mögliche Ausgangssituationen für ein Coaching sind beispielsweise folgende:

  • (Langzeit-)Arbeitslosigkeit oder drohender Beschäftigungsverlust (z. B. bei Befristungen)
  • Unzufriedenheit mit der aktuellen beruflichen Situation
  • Neu- oder Umorientierung auf dem Arbeitsmarkt
  • Wiedereinstieg nach Elternzeit oder längerer Krankheit
  • Unsicherheiten beim Berufseinstieg nach Beendigung von Ausbildung oder Studium
  • Das Fehlen einer konkreten beruflichen Perspektive
  • Der Wunsch nach Unterstützung im Bewerbungsprozess
  • Verunsicherung auf Grund von Lücken, Brüchen, Arbeitslosigkeit im Lebenslauf
  • Versagensangst bei Vorstellungsgesprächen und mangelndes Selbstvertrauen, um sich einem Unternehmen selbstbewusst vorzustellen

Unsere Coachings finden in Einzelsitzungen statt.

Bei cimdata lernen Sie Ihren Coach erst einmal kennen, bevor Sie gemeinsam ins Coaching starten. So erreichen wir, dass Sie sich wirklich wohlfühlen und das Coaching die bestmöglichen Ergebnisse erzielt.

Kontaktieren Sie unser Coaching-Team für ein Erstgespräch. Unsere Coaches beantworten Ihre Fragen, erläutern den Coachingprozess und erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot. Sie erreichen unser Coaching-Team unter der E-Mail Adresse coaching@cimdata.de oder telefonisch unter 0800 4433551.

Bewährt hat sich in der Praxis ein zeitlicher Umfang von 90 Minuten pro Coachingtermin an 2 Tagen pro Woche, hier sind jedoch individuelle Absprachen möglich.
Der zeitliche Rahmen eines geförderten Coachings mit einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) liegt zwischen 8 und 12 Wochen. Der Förderungsumfang wird vom Jobcenter oder der Agentur für Arbeit festgelegt.

Das Coaching kann nach Absprache in einem unserer Institute durchgeführt werden. Alternativ oder ergänzend ist die Durchführung über cimlive, also über einen virtuellen Raum, möglich. Auch hier kommunizieren Sie Live und in Echtzeit mit Ihrem Coach. 

Unser Coaching ist neben der deutschen Sprache auch in Englisch oder Russisch durchführbar.

Unsere Coaches haben eine systemische Ausbildung und arbeiten nach den (Ethik-) Richtlinien der Systemischen Gesellschaft und des Deutschen Coaching Verbandes mit Ihnen im Mittelpunkt.

Mehr Infos finden Sie auf unserer Teamseite.

cimdata bietet Coachings an, die zu 100 % förderbar sind. Die Kosten werden vom Jobcenter oder den Agenturen für Arbeit durch einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) getragen. Selbstzahler erfahren die Preise auf Anfrage. Ein Tipp: Wenn Sie Ihr Coaching aus eigener Tasche bezahlen, können Sie das Coaching von der Steuer absetzen.

Sie können Ihr Coaching durch einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) fördern lassen. Mehr Informationen finden Sie hier.

Finden Sie Ihre gesuchte Antwort nicht unter den FAQs? Rufen Sie uns an 0800 4433551 oder schreiben Sie uns info@cimdata.de – 
Wir beraten Sie gern.