Marketing News

Neuigkeiten aus der Marketingwelt

Das Jahr 2015 bringt nicht nur ein neuer Anfang, sondern auch viele neue Spots und Ideen in der Marketingbranche. Wir haben für euch das Internet nach neuen Clips durchsucht und das Beste für euch zusammen gestellt. Wie Pepsi Angriff auf Coca Cola eingeht, der Landesvergleich unter den Werbungen und vieles mehr erfährt ihr hier!

Pepsi hat nicht nur in Deutschland, sondern weltweit eine neue Werbekampagne veröffentlicht. Die US-Getränke Fima startete 2015 die größte Werbekampagne in seiner Firmenhistorie. Pepsi möchte in dem neuen Spot ihre Kunden auffordern in dem Moment zu leben, deswegen auch „Live for Now“. Die Werbeagentur wollte in der deutschen Werbung die „Neuaktivierung Pepsi Cola in Deutschland“ bezwecken, so der Head of Marketing of PepsiCo, Carl Windfuhr. Pepsi hat hier mit ihren Werbeangriff auf CocaCola gelauncht, wir sind gespannt was die beiden Cola-Rivalen in 2015 noch alles vorhaben.
Hier könnt ihr euch den frisch veröffentlichen Spot anschauen:

https://www.youtube.com/watch?v=MFLVJOVu-UI
Auch Burgerking eröffnete 2015 mit einer neuen Werbekampagne. Mit ihrem Werbe-Stunt am Leipziger Hauptbahnhof wollte Burgerking ihre Krise aus 2014 so vergessen machen wie möglich, nach der Katastrophe mit dem Franchisenehmer Yi-Ko wollten sie ihr Image wieder aufputzen. Mit Grabarz & Partner eröffneten sie ihre neue Kampagne „Spar-King“.

Ihr solltet euch den Spot lieber einmal selber anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=fF17M4J3seg

Uns fiel auf, dass der Stunt Ähnlichkeit mit dem Amerikanischen TNT Spot hatte.

Macht doch selber den Vergleich:

Noch ist 2014 nicht ganz vergessen, deswegen zeigen wir euch einen unserer Lieblingsspots aus 2014: https://www.youtube.com/watch?v=b2OcKQ_mbiQ
Wir bei cimdata fragen uns oft was der Unterschied zwischen Werbung in verschiedenen Ländern ist oder ob es einen gibt. Jedes Land hatte schon einige Glanzleistungen in der Werbewelt, Japan mit ihren freakigen Spots, die einem echt Angst bereiten können, bis zu den lustigen aus England, den cleveren aus Deutschland oder auch kreativen und bewegenden aus den USA. Natürlich variieren Länder in ganz verschiedene Genres, doch funktioniert auch ein deutscher Spot in Spanien oder ein Amerikanischer in Schweden?
verfasst und recherchiert von unserer Schülerpraktikantin Hanna


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.