Merkzettel

» Seite merken Keine Seiten in der Sammlung.
Mit dieser Weiterbildung werden Fähigkeiten für administrative Aufgaben zu Oracle Datenbanken vermittelt.

Weiterbildungskurs
Oracle III Administration

Steigen Sie in die Tiefen von Oracle Database ein. Erlernen Sie den Umgang mit den Oracle-Assistenten, um beispielsweise eine Oracle Client/Server-Architektur auszubauen oder um ein aktives Datenbanksystem zu verwalten, das aus Datenbank und Instanz besteht. Schritt für Schritt lernen Sie die einzelnen Komponenten des Datenbanksystems kennen. Sie werden in die Lage versetzt, administrative Tätigkeiten selbst durchzuführen.

Infos auf einen Blick

Kursdauer 4 Wochen | 1 Prüfung | cimdata Zertifikat

Lernziel

Mittels Assistenten können Sie nicht nur die Software, sondern auch das Datenbanksystem für den produktiven Einsatz fit machen. Sie erhalten einen tieferen Einblick in den Aufbau und die Funktionsweise des Oracle Datenbanksystems. Schritt für Schritt lernen Sie die einzelnen Komponenten eines aktiven Datenbanksystems kennen. Darüber hinaus erlernen Sie den sicheren Umgang im Verwalten von Benutzern und Rechten. Sie lernen das Schreiben von Skripten, um wiederkehrende Arbeitsaufgaben zeitsparend zu erledigen.

Vorkenntnisse

Der Kurs setzt keine speziellen administrativen Erfahrungen voraus. Es wird aber davon ausgegangen, dass Sie mit den Inhalten von Oracle I SQL und Oracle II PL/SQL vertraut sind.

Kursaufbau

  • Assistenten
  • Oracle Universal-Installer
  • Net-Konfigurationsassistent
  • Datenbank-Konfigurationsassistent
  • Net-Manager
  • Enterprise Manager

  • Architektur des Oracle Servers
  • Instanz
  • Datenbank
  • Initialisierungsparameterdatei
  • Instanz-Service
  • Hoch- und Runterfahren des Oracle Servers
  • Datenbank-Verwaltung
  • Passwortdatei
  • Instanzüberwachung
  • Kontrolldatei
  • Redo Log-Datei
  • Tablespace-allgemein
  • Tablespace-temporär
  • Tablespace-Undo

  • Benutzersicherheit
  • Benutzer
  • Rechte
  • Rollen
  • Profile

Ihr erlerntes Wissen werden Sie in praktischen Projekten, Übungen oder Fallstudien mit fachlicher Unterstützung anwenden. 

nach oben