0800 4433551
Telefonische Beratung
Mo-Fr 9:00–18:00 Uhr
Sa 10:00–14:00 Uhr

Start/ Weiterbildung/ Weiterbildung in Stuttgart

Weiterbildung in Stuttgart

Lernen von zu Hause aus mit cim@Home

100% förderbar mit Bildungsgutschein

Individuell kombinierbare Weiterbildungen

Weiterbildung von zu Hause aus

100% förderbar mit Bildungsgutschein

Weiterbildung in Stuttgart

Stuttgart gilt als Hot Spot der Innovationen. Ob im Automobilcluster, bei der Elektronik – und Informationstechnologie oder beim Maschinenbau, die baden-württembergische Landeshauptstadt hat die Nase vorn. Auch Fachkräfte mit spezifischem Expertenwissen und Know-How sind hier gefragt. Am Stuttgarter Institut für Weiterbildung bietet cimdata eine Vielzahl an verschiedenen Kursen an, in denen die Teilnehmer in einer profunden Weiterbildung fundierte Fachkenntnisse erwerben können. So viel ist sicher, die Voraussetzungen für einen beruflichen Neustart könnten in Stuttgart kaum besser sein.

 

Viel hilft viel: Über 80 Weiterbildungsangebote

Das Weiterbildungsangebot von cimdata Stuttgart deckt über 80 Kurse ab: Von Medien & Design und IT über Webdesign & Webproducing, Marketing und Kultur & Eventmanagement bis Architektur & Bauwesen, Geo-Informationssysteme sowie Technik & Maschinenbau. Ziel der Kurse ist das Aneignen von Fachwissen und Expertise als Voraussetzung für den Berufseinstieg oder Wiedereinstieg. Die Bildungsberater informieren die Teilnehmer über das Kursangebot. Vereinbaren Sie einen Termin für eine kostenlose Beratung oder eine Schnuppereinführung. Rufen Sie uns an.

Die Weiterbildung Python ist derzeit beispielsweise im Bereich IT der Renner. Die Teilnehmer, darunter vor allem Fachinformatiker, Informationstechniker, aber auch Webdesigner, erhalten in dem Kurs eine Einführung in die Sprache. Die Weiterbildung schließt mit einer selbst programmierten Python-Anwendung ab. Vor allem Programmierer und Entwickler interessieren sich als Aufbaukurse für die Weiterbildungen KI-Programmierung mit Python sowie Python Programmierung für Blockchain mit Flask/Django Framework. Einfach zu erlernen, aber sehr vielseitig, verbreitet sich Python derzeit als KI-Coding-Sprache, beispielsweise für das Machine Learning, ist aber auch für das aktuelle Thema Blockchain relevant.

 

 

cimdata bietet 9 Weiterbildungen an.

 

Welche Richtlinien und Normen für grafische Benutzeroberflächen gelten, das lernen die Kursteilnehmer aus den Bereichen Grafik, Webdesign oder auch Webentwicklung in der Weiterbildung Usability & User Experience. Solche für Laien wohl eher spanisch anmutenden Begriffe wie “Usability Engineering” oder “Experience Research” werden durch den Kurs inhaltlich transparent und durch das Erlernen konkreter Tools praktisch anwendbar. Ergänzend und vertiefend bietet das Stuttgarter Weiterbildungsinstitut die Weiterbildung Branded UX & Design Thinking als Aufbaukurs an. Letzterer Kurs kann auch im Rahmen des Weiterbildungspakets UX/UI-Designer absolviert werden. So viel ist sicher, Allrounder, die diese Weiterbildungen erfolgreich durchlaufen, dürften sich im Anschluss gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt ausmalen.

 

Weiterbildung mitten in Stuttgart

Der Stuttgarter Weiterbildungsstandort der cimdata Bildungsakademie in der Friedrichstraße 5 befindet sich direkt in der City von Stuttgart-Mitte. Das Institut ist fußläufig in das öffentliche Verkehrsnetz eingebettet. Der Stuttgarter Hauptbahnhof mit Anschluss an das regionale und überregionale Zugnetz liegt mit einer Entfernung von nur etwa zwei Gehminuten nahezu um die Ecke. Auch Busse sowie S- und U-Bahnen lassen sich gemütlich in zwei, drei Minuten erreichen.

In das Institut in der vierten Etage gelangt man bequem und barrierefrei über einen Aufzug. Den Studierenden und Lehrkräften stehen dort insgesamt sechs technisch voll ausgestattete Klassenräume zur Verfügung. Dank der großzügig verglasten Fensterfront findet der Unterricht in hellen, lichtdurchfluteten Räumen statt.

 

Digitale Kompetenz – virtueller Unterricht

Am Stuttgarter Standort der cimdata Bildungsakademie durchlaufen die Schüler ihre Weiterbildungen virtuell in cimlive. Dabei wird der Unterricht über die Software Zoom ausgeführt. Das Programm verbindet den Dozenten virtuell mit den Schülern. Der Lehrer geht aus einem Studio live auf Sendung. Dabei ist er während des gesamten Unterrichts von 8.30 bis 16.15 Uhr virtuell anwesend, erklärt neue Themen, stößt Diskussionen an oder moderiert die Fragen und Antworten der Schüler.
Im virtuellen Unterricht findet die Verständigung über Kopfhörer und Kameras statt. Zwei Bildschirme pro Arbeitsplatz ergänzen die multimediale Technik. Der eine Monitor zeigt die Mitschüler und den Dozent, der andere das Tafelbild. Bevor die Weiterbildung losgeht, werden die Teilnehmer in der virtuellen Arbeitsweise geschult. Nach jedem Kurs stehen Lernerfolgskontrollen an. Nach der erfolgreichen Teilnahme erhalten die Schüler ein Zertifikat.

Virtualität verändert nicht nur das Leben, sondern auch das Lernen – erst recht seit der Corona-Pandemie. Das Institut cimdata in Stuttgart hat diese Entwicklung angenommen und gestaltet Umschulungen inzwischen auch virtuell.

 

Vorteile des virtuellen Unterrichts…

  • sind ein höherer Fokus und mehr Konzentration beim Lernen
  • Alle Unklarheiten lassen sich durch direktes Nachfragen sofort klären
  • Die Lehrinhalte werden gemeinsam erarbeitet, vertieft und dabei verinnerlicht
  • Durch digitales Dokumentieren der Tafelbilder bleibt der Unterrichtsprozess nachvollziehbar
  • Mehr Transparenz durch ein jederzeit einsehbares, digitales Klassenbuch
  • die neueste multimediale Technik kann kostenfrei genutzt werden
  • IT-Techniker sichern den störungsfreien Ablauf

Die vierwöchigen Weiterbildungskurse enden mit einer Projektwoche. Darin setzen die Kursteilnehmer ihr neu erworbenes Wissen kreativ um. Ob selbst programmierte Python-Anwendung, Video-Kampagne oder Social Media-Konzept, die Projektarbeiten können sich sehen lassen. Einige Kursteilnehmer nutzen ihre Arbeitsproben bereits als Referenz im folgenden Bewerbungsprozess oder als ersten Schritt in eine freiberufliche Tätigkeit.

Unsere Bildungsberater unterstützen die Seminarteilnehmer bei der Wahl der geeigneten Kurse und Weiterbildungspakete. Vereinbaren Sie kostenfrei und unverbindlich einen Termin für ein individuelles Beratungsgespräch oder eine Schnuppereinführung in den virtuellen Klassenraum. Rufen Sie uns an.

 

Weiterbildung Stuttgart: Lernen nach dem Baukastenprinzip

Die schablonenhafte Weiterbildung war gestern. Heute bringt fast jede Person eine andere Vorbildung mit. Diese mit maßgeschneiderten Weiterbildungsangeboten optimal zu ergänzen, ist das erklärte Ziel der Stuttgarter cimdata Bildungsakademie. Je nach Kenntnisstand lassen sich daher die verschiedenen Kurse und Module individuell zusammenstellen. Die flexibel geschnürten Weiterbildungspakete sollen jeden Teilnehmer mit seinen persönlichen Bedürfnissen und beruflichen Plänen ganz gezielt voranbringen.

 

Ob KI-Programmierung mit Python für Entwickler, Qualitätsmanagement für Betriebswirtschaftler oder Projektmanagement für Ingenieure – die Aufgaben im Job sind heute vielseitig und individuell. Um die Ecke denken und fachübergreifende Aufgaben übernehmen, heißt die Devise. Jeder muss heute so gut wie alles können. Das Institut für Weiterbildung in Stuttgart hat seine Weiterbildungen an diesen Zeitgeist angepasst. Und so viel steht fest, Allrounder haben am Ende gut lachen. Denn wer breit aufgestellt ist, dessen Chancen steigen auf dem Arbeitsmarkt.
Unsere Bildungsberater finden gern in einem persönlichen Gespräch heraus, welche Weiterbildungskurse Ihre bereits erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten optimal ergänzen und vertiefen. Die geförderten Weiterbildungen und Maßnahmen nach SGB II und III stehen auch für Selbstzahler ohne Bildungsgutschein offen. Noch Fragen? Termine für Informationsgespräche und Schnuppereinführungen in den virtuellen Klassenraum vergeben unsere Bildungsberater gern auf Anfrage. Rufen Sie an. Wir freuen uns, Sie persönlich kennenzulernen.

 

cim@Home

Die tägliche Anfahrt zum Stuttgarter Weiterbildungsstandort ist zu weit oder aus anderen Gründen nicht machbar? Kein Problem. Mit cim@Home bietet die cimdata Bildungsakademie die Teilnahme an den Weiterbildungen auch für zu Hause an.