Basis EDV & Bürotechnik für Anfänger

Details

Dauer: 4 Wochen

Starttermin: 10.09.2018 | 05.11.2018 | 14.01.2019

Für die Arbeit im Büro ist der Umgang mit dem PC unverzichtbar. Die souveräne Arbeit mit Computer, Drucker, Kopierer und weiteren Geräten ist Voraussetzung für den Job. Viele Unternehmen setzen auf verbessertes und steigendes Computerfachwissen ihrer Mitarbeiter, um die eigene Produktivität zu steigern. Da dieser Kurs die grundlegenden, ersten PC-Kenntnisse vermittelt, kann der Unterricht nur in Berlin im klassischen Präsenzlernen stattfinden.

  • Einführung in die Arbeit mit Computer und Bürotechnik
  • Grundlegende Bürotechnik wie Telefon, Kopierer, Scanner
  • Einführung in die Arbeit mit dem Computer
  • Tipps für den Umgang mit der Tastatur
  • Einführung in die wichtigsten PC-Funktionen, Hard- und Software
  • Desktop und Dateiverwaltung
  • Sicher den Computer nutzen
  • PC-Ausstattung wie zum Beispiel Lautsprecher, Headsets, Mikrofon, Anschlüsse
  • Eingabe und Navigation,
  • Grundaufbau der Oberfläche
  • Öffnen eines Browsers für den Internetzugang
  • Textbearbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentationen
In diesem Kurs erlernen Sie die ersten Grundlagen für den Umgang mit PC und Bürotechnik. Es werden grundlegende Fähigkeiten gelehrt und Berührungsängste mit technischen Geräten abgebaut. Darüber hinaus werden die Abläufe im Büroalltag und wichtige Kenntnisse für die Organisation und Durchführung typischer Arbeitsaufgaben und -schritte vermittelt. Dieser Kurs stattet Sie außerdem mit den nötigen Fähigkeiten für den virtuellen Unterricht aus, um an weiterführenden kaufmännischen Kursen teilnehmen zu können.

Diese Weiterbildung befähigt Berufs(wieder)einsteiger zur Arbeit mit dem PC und Bürotechnik.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Fördermöglichkeiten sind mit Bildungsgutschein SGB II und SGB III sowie durch Rentenversicherungsträger (DRV), Berufsgenossenschaften (BG) und den Berufsförderungsdienst der Bundeswehr möglich. Weitere Fördermöglichkeiten sind Bildungsurlaub, Bildungsprämie oder Bildungscheck.